Sophia - Praxis für Psychotherapie
Maria Angelika Kraher l 6800 Feldkirch

willkommenPraxisMethodeZur PersonKontakt
METHODE und Behandlungsphilosophie

 

Briefe schreiben im therapeutischen Prozess

Briefe können sowohl an lebende wie schon verstorbene
Familienmitglieder geschrieben werden. Systemische
Aufarbeitung- und Bewusstseinsarbeit wirkt auch heilsam
auf der Mehrgenerationenebene.

Briefe können hilfreiche, sprachliche Brücken sein. Sie
können menschliche Verletzungen und/oder Trennendes
zwischen den Generationen überwinden helfen.

In meiner Familie ist es eine sehr alte und schöne Tradition,
über Briefe, Gedichte und Ansichtskarten zu den anderen
Familienmitgliedern Kontakt zu halten.

Neu daran ist, dass man auch an sich selbst Texte verfassen, also mit sich selbst liebevoll in Beziehung treten kann.
Das hat mich begeistert und fasziniert, deshalb habe ich
diese Arbeit auch in meine therapeutische Praxis und
Methode integriert.

Beispielbriefe

Methode nach Virginia Satir

 

Maria Angelika Kraher
Feldweg 34a
6800 Feldkirch
T 05522-75088
FAX 05522-75088
Mail kraher@praxis-sophia.at
Praxiszeiten:
MO-MI 16:00 bis 20:00
DO - FR 09.00 bis 19:00